► Cherity zu Gunsten Haus Miriam in "Die Galerie" mit Michael Seida u.v.a

Das Haus Miriam bietet alleinstehenden Frauen, die sich in einer akuten Notlage befinden, einen geschützten Raum und professionelle Unterstützung für einen Neuanfang. Hier finden Sie mehr als nur ein Bett. Sie erfahren die Hilfe und den Schutz einer Gemeinschaft. Hausversammlungen, gemeinsame Ausflüge, kulturelle Unternehmungen und Feste fördern das Miteinander. Unsere MitarbeiterInnen unterstützen Sie in Ihrer aktuellen Lebenssituation, bei gerichtlichen und behördlichen Erledigungen, in physischen und psychischen Belangen, bei der Schuldenregulierung, beim beruflichen Wiedereinstieg und Wohnungsmöglichkeiten nach dem Haus Miriam.