Corona: Warum hat Wien wenig Fälle?

23.03.2020

Warum hat ausgerechnet die Millionenstadt Wien vergleichsweise wenig Coronafälle? PULS 24 hat bei Ärztekammer-Präsident Thomas Szekeres und Gesundheitsstadtrat Peter Hacker nachgefragt.

Werbung