Dagmar Truxa | Sachen zum Lachen | Folge 22

05.04.2021


Dagmar Truxa - Geboren in Wien.
Berufstätig als Schauspielerin und Sängerin
seit 1969Unterrichtstätigkeit seit 1980
2008 Lehrtätigkeit für Schauspiel
im Franz-Schubert-Konservatorium in Wien
2013 - 2015 Dozentin für Sologesang
im Konservatorium Sunrise studioAb 2000 Tätigkeit als Autorin
Bearbeitung / Einrichtung von Theaterstücken
Textliche Neubearbeitung div. Operetten
2009 erscheint das Buch "A so a Theater!"
im Böhlau Verlag

René Rumpold und Michaela Ehrenstein würdigen mit ihrem Stück, das im Frühjahr 2020 zu Lebzeiten von Juliette Gréco entstand und das sie nach ihrem Tod überarbeitet haben, eine unkonventionelle, freiheitsliebende, mutige Frau und Künstlerin, die auch in schwierigen Zeiten kompromisslos ihren Weg gegangen ist.