Personelle Neuaufstellung bei GYNIAL: Mandana Hambrusch übernimmt neue Aufgabe als Head of Sales für Frauengesundheit

20.04.2023
© GYNIAL
© GYNIAL

GYNIAL, das Familienunternehmen aus Österreich mit Fokus auf Gynäkologie und Frauengesundheit, stellt sich 2023 im Vertrieb und Außendienst strategisch neu auf. Dabei übernimmt die erfahrene Marketingexpertin und langjährige 'Gynalista' Mandana Hambrusch als Leiterin des Teams Frauengesundheit die Verantwortung für den gleichnamigen Geschäftsbereich. Neben der wissenschaftlichen Beratung und persönlichen Betreuung der Gynäkolog: innen soll auch das österreichweite Vertriebsnetz um Apotheken erweitert werden.

"Wir freuen uns ganz besonders, dass wir diesen wichtigen Bereich mit unserer langjährigen Marketing-Inhouse-Expertin neu strukturieren können. Mandana Hambrusch hat die

Marke GYNIAL über 8 Jahre maßgeblich mitgeprägt und so zu unserem stetigen Wachstum und Erfolg beigetragen. Sie ist daher für uns die ideale Markenbotschafterin, um unseren Wachstumskurs in Österreich weiter voranzutreiben. Schließlich kennen Frauen die Bedürfnisse von Frauen in allen Lebensphasen am besten: von der Verhütung über den Kinderwunsch, die Schwangerschaft, der Stillzeit bis hin zur Menopause", betont Elisabeth Pichler, Geschäftsführerin von GYNIAL Österreich sowie Schweiz.

Unterwegs als Botschafterin für FrauengesundheitDie 38-jährige Wienerin Mandana Hambrusch startete vor 8 Jahren bei GYNIAL als Marketing- und Kommunikationsmanagerin. Zuvor war sie 7 Jahre in zwei der renommiertesten Wiener Anwaltskanzleien für Marketing und Events verantwortlich. Nach ihrer ersten Babypause avancierte sie zur Country-Managerin von GYNIAL Österreich. Nach Baby Nummer zwei kehrt die Mama von zwei Buben nun in diese neue Position zurück. Im Vertrieb und Außendienst kann sie nun ihr Markt-Knowhow sowie ihre fachliche Expertise für die Themen Frauengesundheit und Gynäkologie einbringen. "Es ist schön seit so vielen Jahren ein Teil der GYNIAL-Familie zu sein und mit ihr gemeinsam wachsen zu dürfen. Mit unserem hohen ethischen Ansatz, großem Engagement und innovativen Ideen verfolgen wir gemeinsam unser Ziel: die Lebens­qualität der Frauen mit den richtigen Produkten zu erhöhen. Darüber hinaus ist es mein Ziel, das Thema Frauengesundheit noch mehr in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken", erklärt Mandana Hambrusch, Head of Sales Frauengesundheit von GYNIAL Österreich.

Mehr Lebensqualität für Frauen

Dass wirtschaftlicher Erfolg, eine ehrliche Kommunikation mit Ärzt:innen und Apotheker:innen und eine hohe Verantwortung gegenüber Patient: innen einander nicht ausschließen, beweist GYNIAL seit mehr als 13 Jahren. Das heimische Pharmaunternehmen in Familienhand punktet mit qualitativ hochwertigen Produkten, die die Gesundheit unterstützen und Lebensqualität von Frauen in allen Lebensphasen fördern und verbessern können. "Meine große Motivation ist es, Frauen mit unseren Produkten einen echten Mehrwert bieten zu können, damit sie ihr Leben selbstbestimmt und in vollen Zügen genießen können", sagt Mandana Hambrusch.