Schieder zu EU-Skandal: "Finde diese ganzen Enthüllungen (...) wirklich zum Kotzen"

13.12.2022

PULS 24 Anchor Werner Sejka spricht mit dem SPÖ-EU-Delegationsleiter Andreas Schieder über den Korruptionsskandal, der das EU-Parlament erschüttert. Die Korruption sei durch nichts zu entschuldigen, "man kann gar nicht so viel fressen, wies so schön heißt, wie man kotzen müsste". Nun müsse offen untersuchen und alle raushauen, die mit drinstecken. Denn man müsse davon ausgehen, dass noch andere beteiligt seien.

Neben Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner sollen auch wieder LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Landesrat Ludwig Schleritzko und Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister für die Volkspartei Niederösterreich in die Landesregierung einziehen. Der bisherige Landesrat Jochen Danninger wurde als Nachfolger von Klaus Schneeberger zum Klubobmann...

Das Krimi-Magazin von und mit Günther Zäuner; mit Peter Glanninger und einer Rückschau auf 2022; Krimi-Dinner in Maria Taferl im Gasthof "Zum Goldenen Löwen" mit der Aufführung von Karl Mays "Ave Maria" (Orgel: Florian Neulinger, Gesang: Veronika Neulinger), Lesung in Opatija, BuchWien 2022.